Aktuelles Rezept

Vierteljährlich stehen Ihnen hier neue xunde Rezepte, ausgearbeitet und nährwertberechnet von unseren Diätologen, zur Verfügung.

Hühnerbrust mit Rosmarin auf Gemüserisotto
Rezept weiterleiten
Rezept als PDF downloaden

Hühnerbrust mit Rosmarin auf Gemüserisotto

Rezept für 4 Portionen

Zutaten
4 Hühnerbrüste
2 Rosmarinzweige
Salz
Pfeffer

Für das Risotto:
500 ml Gemüsebrühe
120 ml trockener Weißwein
1 Zwiebel
3 Jungzwiebeln
200 g Risotto-Reis
2 EL Olivenöl
100 g Blattspinat
200 g Gemüse (Zucchini, Karotten, Gelbe Rüben)
5 dag Gouda
250 ml Milch
frische grüne Kräuter (gehackt)

Zubereitung

  • Hühnerbrust salzen, pfeffern und gemeinsam mit den Rosmarinzweigen in Olivenöl kross anbraten. Im Rohr bei 180°C ca. 10 Minuten fertig garen.
  • Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und in einem Topf in heißem Olivenöl glasig anbraten.
  • Reis zugeben, 1 Minute durchrühren, etwas salzen.
  • Wein zugießen und unter Rühren einkochen.
  • Etwa ein Viertel der Suppe zugießen und unter Rühren einreduzieren.
  • Weiterrühren dabei die restliche Suppe in drei etwa gleich großen Portionen hinzufügen und jedes Mal einkochen lassen. Nach etwa 15 Minuten ist der Reis gar.
  • Gemüse waschen, putzen und klein schneiden.
  • Gemüse, Käse und Milch untermischen.
  • Risotto mit Hühnerbruststreifen und frischen Kräutern servieren.


Nährwerte pro Portion

510 kcal / 46 g Eiweiß / 12 g Fett (3,7 g ges. Fettsäuren) / 47 g Kohlenhydrate / 4 g Ballaststoffe / 3 BE