Gesundheitstipp

Eier: Wertvolles Lebensmittel oder Cholesterinfalle?

01.04.2018

In der Osterzeit kommen traditionell Eier auf den Tisch.

Ein 60 g schweres Hühnerei liefert etwa 7 g hochwertiges Protein, ist reich an Folsäure, Vitamin A, E und K, Eisen und Zink.

Das im Dotter enthaltene Cholesterin führt bei stoffwechselgesunden Personen nicht zu einer Erhöhung des Cholesterinspiegels. Aufgrund des hohen Fettgehalts sollten auf Dauer maximal 3 Eier pro Woche gegessen werden.