Gesundheitstipp

Trink Dich xund - speziell an heißen Sommertagen

01.07.2014

Der Körper eines Erwachsenen besteht zu etwa 70 Prozent aus Wasser. Die Flüssigkeit ist notwendig, um lebenswichtige Funktionen aufrecht zu halten, den Körper von Giftstoffen zu befreien und nicht zuletzt die Haut zu kühlen.

Trinken Sie täglich mindestens 1,5 l Wasser. Speziell an heißen Tagen sollten Sie aufgrund des verstärkten Schwitzens die Trinkmenge erhöhen, um eine Dehydrierung zu vermeiden. So können Sie außerdem Schwindel und Konzentrationsstörungen bei Hitze vorbeugen und vermeiden.

Wichtig ist: Bevorzugen Sie zuckerfreie Getränke, wie Wasser und Tee anstatt energiereichen Limonaden und Säften!

 

Vitaminbombe
1/8 Apfel/Quitte/Karottensaft
0,2l Soda
½ Scheibe Zitrone ins Glas
Schuss Zitronensaft
Garnitur: Zitronenscheibe und Strohhalm

Hugo alkoholfrei
1/8 Hollunderblütengetränk
0,2l Soda
2-3 Limettenstücke ins Glas
2-3 Minzeblätter ins Glas
Schuss frisch gepresster Limettensaft
Strohhalm

„a siaße Grankerl“
1/8 Birnen-Johannisbeersaft
0,2l Soda
2 cl Preiselbeersirup
Birnenstücke ins Glas
Strohhalm