Meldung

Ausbildung zum Jungsommelier erfolgreich abgeschlossen

03.03.2016

Zwei Mitarbeiter aus dem Moorheilbad Harbach absolvierten erfolgreich die Ausbildung zum Jungsommelier.

Die beiden Restaurantfachmänner Thomas Wurm und Andreas Klopf aus dem Moorheilbad Harbach absolvierten im Februar 2016 die Ausbildung zum Jungsommelier. Der Lehrgang im Ausmaß von 80 Unterrichtseinheiten wurde vom Wifi veranstaltet.

Die Ausbildung zum Jungsommelier gilt als erste Stufe der Sommelier-Ausbildung. Dieser Lehrgang ist die ideale Basisausbildung für all jene, die beruflich mit Wein zu tun haben.

Die Inhalte des Lehrgangs sind vielfältig. So werden zum Beispiel das Weingesetz, Etikettensprache, Getränkekunde und Weinbaugebiete behandelt. Aber auch praktische Themen wie Sensorik und Weinservice stehen am Lehrplan.

„Die Ausbildung zum Jungsommelier war sehr umfangreich und interessant. Ich bin froh, dass mir das Unternehmen diese Ausbildung ermöglicht hat und freue mich, mein neues Wissen einbringen zu können.“, berichtet Andreas Klopf über den absolvierten Lehrgang.

Das Moorheilbad Harbach bietet seinen Mitarbeitern im Rahmen eines jährlichen Schulungsplans ein umfassendes Weiterbildungsangebot. Dieses umfasst sowohl fachliche Aus- und Weiterbildungen als auch Schulungen und Seminare zu den Themen Kommunikation und Motivation.

Foto v.l.n.r.: Jungsommeliers Thomas Wurm und Andreas Klopf mit dem Teamleiter Service Christian Emetsberger