Meldung

Bronze beim Internationalen Konditorenwettbewerb 2020

10.08.2020

Anfang März 2020 haben sich in Linz die besten Konditoren des Landes gemessen. Magdalena Artner und Helena Baumgartner stellten mit der „Harbacher Mohntorte“ ihr Können unter Beweis und erlangten die Bronze Medaille.

Süße Köstlichkeiten, wie Schokoladen, Pralinen, Torten und vieles mehr wurden für den 3. Internationalen Konditorenwettbewerb eingereicht. Jedes dieser 203 Produkte war individuell und einzigartig.

Das hochkarätig besetzte Juryteam zeigte sich begeistert von der Qualität und der Kreativität der Einreichungen. „Der Wettbewerb bietet den Konditoren und KonditorInnen die Chance die hohe Qualität ihrer Produkte präsentieren zu können und es ist wirklich schön zu sehen, wie die Produkte jedes Jahr besser werden“, erklärt Oberjuror Bernd Fenkart.

Gastronomieleiter Josef Fischer-Ankern und sein Stellvertreter Andreas Decker sind sehr stolz auf diese Leistung: „Im Moorheilbad Harbach bilden wir junge Menschen zu qualifizierten Fachkräften aus. Es freut uns sehr, dass Magdalena Artner und Helena Baumgartner, die 2018 bzw. 2019 ihre Lehre als Konditoren im Moorheilbad Harbach erfolgreich absolvierten, ihr Können zeigen konnten und weiterhin mit Ehrgeiz und Motivation ihr Bestes geben.“

Foto © Prokuristin Mag. Viktoria Magenschab, Konditorin Magdalena Artner, Küchenmeister Andreas Decker, Helena Baumgartner