Rezept

Apfel-Currysuppe mit Fischfilets

01.04.2011

Zutaten:

1 mittelgroße Stange Lauch
1 kleine rote Zwiebel
1 kleiner Apfel
1 EL Öl
2 TL Ingwer
1 EL Curry
700 ml Gemüsesuppe
1/8 l Halbfettmilch
4 EL Obers
1 EL Maizena
Salz, Pfeffer

Zitronensaft
1 Fischfilet à 200 g
1 TL Öl

Zubereitung:

  • Lauch, Zwiebel und Apfel waschen
  • vom Apfel das Kerngehäuse entfernen
  • Lauch, Zwiebel und Apfel in ca. 1 cm große Stücke schneiden und in Öl anbraten
  • Ingwer und Curry einrühren und kurz mitrösten
  • Suppe, Milch und Obers zugießen
  • Suppe ca. 10 Minuten köcheln
  • Maizena in etwas kaltem Wasser glattrühren und in die Suppe einrühren
  • anschließend Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • das Fischfilet waschen, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern
  • danach in Öl an beiden Seiten kurz braten und in Stücke schneiden
  • Suppe mit den Fischfiletstücken servieren

Nährwerte pro Portion:

190 Kcal / 12 g Eiweiß / 12 g Fett / 10 g KH / 2,5 Bst / 0,5 BE