Behandlungen // Gelenke

Gelenke

Unterwassergymnastik

Moderne Behandlungsmethoden bei Arthrosen

Einzeltherapie

Eine übermäßige Abnutzung ein oder mehrerer Gelenke wird als Arthrose bezeichnet. Im Anfangsstadium ist der Gelenkknorpel betroffen, später werden auch Gelenksflächen und angrenzende Knochen in Mitleidenschaft gezogen, was Schmerzen verursacht.

Diese Behandlungen erwarten Sie beispielsweise bei einem Aufenthalt im Moorheilbad Harbach: Parafangopackungen, Ultraschall-Behandlungen, Unterwassergymnastik, Moorvollbäder u.v.m.

Therapie bei Arthritis & Rheuma

Arztgespräch

Darunter versteht man die entzündliche Veränderung von Gelenken mit unterschiedlichen Ursachen. Gemeinsame Symptome sind Schmerzen in den betroffenen Gelenken, eingeschränkte Beweglichkeit, Schwellung und Überwärmung und Rötungen.

Während Ihres Gesundheitsaufenthaltes behandeln wir Sie z. B. mit kalten Moorwickeln, Iontophorese, Unterwassergymnastik u.v.m.

Kur/Rehabilitation nach Gelenksersatz (Schulter, Hüfte, Knie)

Rehabilitation

Durch Gelenksabnützungen oder Unfälle können funktionelle Einschränkungen im täglichen Leben auftreten. Wenn die Mobilität erheblich reduziert wird, die Schmerzen schwer erträglich sind und therapeutische Maßnahmen zu keiner ausreichenden Besserung führen, ist oft eine Operation unvermeidlich. Nach einer Gelenksersatz-Operation ist eine intensive Rehabilitation zur raschen Wiederherstellung, Stärkung der geschwächten Muskulatur und Verbesserung der Beweglichkeit unverzichtbar und verbessert nachhaltig die Lebensqualität.

Bei Ihrer Kur oder Rehabilitation im Moorheilbad Harbach bieten wir z. B. Einzel-Heilgymnastik, Schwellstrom-Behandlungen, Muskelaufbau-Rehabilitation, Lymphdrainagen u.v.m.