Aktuelle Tipps

Chiasamen

Oktober 2015

Superfood, veganes Ei oder Heilsamen der Maya wird er genannt und ist seit 2009 in der EU als neuartige Lebensmittelzutat (Novel Food) im Umlauf. Die Chiapflanze stammt ursprünglich aus Mexiko und ist ein Pseudogetreide. Einst galt dort der Chiasamen als kraftspendende Wundersaat.

Chronische Rückenschmerzen - was kann ich selbst tun?

Oktober 2015

Von chronischen Schmerzen spricht man, wenn der Schmerz länger als 6 Monate anhält. Wichtig ist, dass man bei Schmerzen nicht zuwartet sondern rasch zum Arzt geht!

Beckenbodenfreundliches Verhalten bei Erkältungen

Oktober 2015

Je länger eine Erkältung dauert, umso eher beginnt es beim Husten oder Niesen „unten zu tröpfeln“. Diese Belastungsinkontinenz kann Frauen und Männer jedes Alters treffen. Viel zu selten wird über die Hintergründe dieses Tabuthemas gesprochen.

Sie sind mehr als ...

Oktober 2015

...Ihr physischer und/oder psychischer Schmerz, mehr als Ihre momentane Befindlichkeit.

Diese Achtsamkeitsübung unterstützt Sie, Ihre Aufmerksamkeit auf das was gut funktioniert und Freude bereitet zu richten.

Xundwärts-Tipp: Ratgeber - Eva trainiert anders

September 2015

Tipp aus dem Laufsport-Magazin

Mangold

Juli 2015

Der Mangold ist eine Gemüsepflanze und gehört zu den Fuchsschwanzgewächsen.

Bluthochdruck

Juli 2015

Bluthochdruck ist der größte Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Optimale Sitzhaltung am Arbeitsplatz

Juli 2015

Viele Menschen sitzen täglich mehrere Stunden vor dem PC. Die Folge von einseitigen Bewegungen oder starren Haltungen über einen längeren Zeitraum, sind beispielsweise Verspannungen, Kopfschmerzen oder Rückenbeschwerden.

Innere Helfer

Juli 2015

Die Vorstellung, es gäbe Helfer in uns - von ganz unterschiedlicher Gestalt, auch jenseits unserer allgemeinen Vorstellungen von Helfern - die über „wunderbare Fähigkeiten“ verfügen, tröstet uns, in dem wir das Gefühl bekommen, wir sind mit unserem Problem nicht alleine, sondern haben Unterstützung. Die Fantasie wird angeregt, „gemeinsam“ die Schwierigkeiten anzugehen und „zusammen“ zu Lösungen zu kommen.