Meldung

Sommergespräche Waldviertel Akademie

30.08.2019
30.08.2019
Moorheilbad Harbach

Die 35. Internationalen Sommergespräche der WALDVIERTEL AKADEMIE stehen von 30. August bis 2. September 2019 unter dem Titel „Grenzen. Erkennen - Verbinden - Überwinden“. Am Freitag, 30. August 2019 finden in Zusammenarbeit mit dem Moorheilbad Harbach interessante Vorträge mit anschließender Diskussion zu „Grenzenloser Mensch. Körper und Geist im Ausnahmezustand" im neuen Franz Himmer Kongress- und Veranstaltungszentrum statt.

Vorstellung und Hintergrundinformationen:
Prim. Dr. Johannes Püspök, Mediziner, Ärztlicher Leiter Moorheilbad Harbach

Prof. Johann Holdhaus, Sportmediziner, Bad Tatzmannsdorf

Gelähmt ist nicht gestorben. Vermeintliche Grenzen überwinden. Durch: Erkennen, akzeptieren und entscheiden.
Tom Gschwandtner Grafiker & Buchautor, Horn

Bis an die eigenen körperlichen und mentalen Grenzen - und darüber hinaus.
Dr. Alexandra Meixner Ultrasportlerin, Weltrekordhalterin, Sportmedizinerin und Gynäkologin, St. Martin

Moderation:
Mag. Riki Ritter-Börner, Journalistin, Chefredakteurin Gesund & Leben in NÖ, St. Pölten

Datum: Freitag, 30. August 2019, 14:00 – 17:30 Uhr
Ort: Franz Himmer Kongress- und Veranstaltungszentrum, 3970 Moorbad Harbach

Der Eintritt zu dieser Diskussion ist frei. Aus organisatorischen Gründen ersuchen wir um Anmeldung unter 02842/537 37 oder office@waldviertelakademie.at. Weitere Informationen: www.waldviertelakademie.at.