Rezept

Bärlauchcremesuppe mit Eistich „Royal“

13.03.2021

Rezept für 4 Portionen

Zutaten Suppe

40 g Butter
30 g Mehl, glatt
50 g Zwiebeln, fein geschnitten
¾ l Rindssuppe oder Gemüsefond
¼ l Sauerrahm
80 g Bärlauch, in feine Streifen geschnitten
Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Butter schmelzen, Zwiebeln zugeben, kurz anschwitzen, das Mehl unterrühren und leicht bräunen lassen.
  • Mit Suppe aufgießen und gut verrühren.
  • 10 Minuten durchkochen, den Bärlauch dazu geben, einmal aufkochen lassen und mit dem Mixstab fein aufmixen.
  • Mit dem glatt gerührten Sauerrahm vollenden und würzen.

Zutaten Eistich

  • 2 Eier
  • 25 g Milch
  • 25 g Rindssuppe oder Gemüsefond, kalt und fettfrei
  • Salz, Öl

Zubereitung

  • Eier, Milch und Suppe mit Salz gut (blasenfrei) verschlagen.
  • Kleine Metallform (Dariolform) mit Öl ausstreichen oder mit Klarsichtfolie auskleiden.
  • Eiermasse einfüllen, in ein auf 80 °C erhitztes Wasserbad stellen und bei ca. 80 °C zugedeckt pochieren.
  • Garzeit je nach Formgröße ca. 45 Minuten, die Masse muss völlig gestockt sein.
  • Erkalten lassen, aus der Form stürzen und in Scheiben schneiden.

Nährwerte pro Portion

270 kcal / 9 g Eiweiß / 11 g Fett / 21 g Kohlenhydrate / 1,5 g Ballaststoffe / 1 BE