Rezept

Buchweizen-Körner-Brot

01.01.2014

Rezept für eine Kastenform mit etwa 1,5 Liter Inhalt (ca. 20 Scheiben)

Zutaten

200 g Buchweizenmehl
600 g Dinkelmehl
3 TL Salz
40 g Hefe
3/8 l Wasser
4 EL Obstessig
100 g Sesam
100 g Sonnenblumenkerne
100 g Leinsamen
6 EL Haferflocken
1 EL Sesam
1 EL Sonnenblumenkerne
1 EL Leinsamen

Zubereitung

  • Buchweizen mit Dinkelmehl und Salz vermischen
  • Frische Hefe in lauwarmem Wasser auflösen, Obstessig zufügen und verrühren
  • Sesam, Sonnenblumenkerne und Leinsamen unter das Mehl mischen
  • Flüssigkeit mit Hefe zur Mehlmischung geben und durchkneten
  • Evtl. noch etwas Wasser zum Teig geben
  • Kastenform ausfetten und mit Haferflocken ausstreuen
  • Teig in Kastenform füllen und der Länge nach einschneiden
  • Brotteig mit Wasser bepinseln und mit den restlichen Körnen (1 EL Sesam, 1 EL Sonnenblumenkerne, 1 EL Leinsamen) bestreuen
  • Buchweizen-Körner-Brot in den kalten Ofen schieben und auf der 2. Schiene von unten bei 200 °C Heißluft oder bei 220 °C Ober-/Unterhitze ca. 60 Min. backen

Nährwerte

20 Scheiben: 4200 Kcal / 160 g Eiweiß / 150 g Fett / 540 g Kohlenhydrate / 116 g Ballaststoffe / 43 BE
1 Scheibe: 210 Kcal / 8 g Eiweiß / 7,5 g Fett / 27 g Kohlenhydrate / 6 g Ballaststoffe / 2 BE