Rezept

Radieschen-Cremesuppe

02.07.2010

Zutaten:

2 Bund Radieschen
1 Schalotte
150 g Kartoffeln
1 EL Öl
700 ml Gemüsebrühe
1 EL Sauerrahm
Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

  • Radieschenblätter ablösen, waschen und abtropfen lassen
  • einige zarte und kleine Blätter für die Garnitur zur Seite legen
  • Schalotten schälen und klein würfelig schneiden
  • Kartoffel schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden
  • Schalotten und Radieschenblätter in Öl kurz andünsten
  • Kartoffelwürfel und Gemüsebrühe hinzufügen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen
  • Suppe mit Stabmixer fein pürieren
  • ca. 10 Radieschen waschen und putzen
  • davon 5 Radieschen fein würfeln oder auf Gemüsereibe grob raspeln
  • die restlichen 5 Radieschen in hauchdünne Scheiben schneiden
  • Suppe mit Sauerrahm verfeinern und die gewürfelten Radieschen zugeben
  • Cremesuppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken
  • Suppe anrichten und mit den übrigen Blättern sowie den Radieschenscheiben garnieren

Nährwerte:

pro Portion: 120 Kcal / 3 g Eiweiß / 7 g Fett / 9 g KH / 3 g Bst / 0,5 BE
4 Portionen: 480 Kcal / 12 g Eiweiß / 28 g Fett / 36 g KH / 12 g Bst / 2 BE