Bewegungs­tipps

21.09.2017

Bewegungskoordination

Wer einmal versucht, auf einem Bein zu stehen und mit dem freien Bein einen Kreis zu beschreiben, wird mit dieser Bewegung kaum Schwierigkeiten haben. Noch leichter fällt es wahrscheinlich, einen Arm auf und ab zu wegen. Sollen wir aber beide Bewegungen gleichzeitig und über Kreuz ausführen, dann stellen wir rasch fest, dass uns diese Doppelaufgabe eventuell nicht auf Anhieb gelingt, obwohl es uns an Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer keineswegs mangelt.

01.07.2017

Mit dem „Power Workout“ zur Strandfigur!

Wenn die Badesaison wieder näher kommt ist die Motivation, ein paar Kilo zu verlieren und seinen Körper zu formen, meist am größten.

01.04.2017

Übungen für den Nacken

Um Nackenproblemen vorzubeugen ist es sinnvoll, regelmäßig die Muskulatur zu kräftigen und zu dehnen.

05.01.2017

Intervalltraining

Was versteht man eigentlich unter Intervalltraining?

01.10.2016

Mit Alltagsgegenständen zur Traumfigur

Trainieren Sie mit Alltagsgegenständen Ihren gesamten Körper

15.09.2016

Xundwärts-Tipp: Ratgeber - Jumper´s knee

Tipp aus dem Laufsport-Magazin

01.07.2016

Aquagymnastik

Ob im Freibad, See oder Meer – das Training im Wasser schafft ideale Bedingungen, um Ihre Gesundheit zu erhalten und die Leistungsfähigkeit zu steigern.

25.05.2016

Lauftipps - Folge 3

Sehr wichtig! Eine gut ausgebildete, kräftige Muskulatur bildet die Grundlage für jede Bewegungshandlung im Sport und auch im Alltag.

Für eine optimale Lauftechnik ist eine kräftige Rumpf- und gelenkstabilisierende Muskulatur absolut notwendig. Hier handelt es ich vor allem um tief liegende Muskeln und Muskelgruppen. Ein zusätzliches Krafttraining dieser Muskeln wird unbedingt empfohlen.

20.04.2016

Lauftipps - Folge 2

Alle Tipps und Tricks rund um das Thema Laufen finden Sie in diesem Beitrag von unseren Sportwissenschaftern.

20.04.2016

Xundwärts-Tipp: Ratgeber - Renn-Pacing

Tipp aus dem Laufsport-Magazin

01.04.2016

Einstieg ins Lauftraining

Möchten Sie mit dem Laufen beginnen?
Arbeiten Sie sich behutsam vorwärts! Ihr Herz-Kreislaufsystem und vor allem der Bewegungsapparat (insbesondere der Sehnen- und Bandapparat) brauchen Zeit, um sich an die spezifischen Anforderungen des Laufens anzupassen.